Fandom


Akateko

Akateko

Akateko ist ein Yōkai, also ein japanischer Geist, Dämon oder Monster. Sein Name bedeutet "rote Kinderhand".

Akateko sieht aus wie eine rote Kinderhand, die in einem Baum hängt. Geht jemand unter dem Baum durch, fällt die Hand runter und erschreckt die Person.

Einige Leute sollen in Zusammenhang mit dem Baum ein junges Mädchen gesehen und daraufhin Fieber bekommen haben. Niemand weiß, ob sie zum Akateko gehört oder nicht.

Eigentlich stammt Akateko aus der Stadt Hachinohe, aber es gibt auch in anderen Städten Version von ihm. Sie arbeiten manchmal mit einem Yōkai namens Aka ashi zusammen, der Fußgänger an den Füßen zieht, damit sie stolpern. Es könnte sich aber auch um eine Variante desselben Yōkai handeln.

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.