Fandom


Ashiarai Yashiki

Ashiarai Yashiki

Beim Ashiarai Yashiki handelt es sich um einen Yōkai, also einen japanischen Geist, Dämon oder Monster. Sein Name lässt sich in etwa mit "Haus des Fußwaschens" übersetzen.

Ein Ashiarai Yashiki sieht aus wie ein riesiger, schmutziger, menschlicher Fuß, manchmal ist der Fuß auch blutig. Er hat keinen Körper, kann aber sprechen.

Er kommt Nachts durch die Decke eines Hauses, oft handelt es sich dabei um eine Villa oder um ein Haus, in dem Adlige wohnen. Dann befiehlt er den Menschen im Haus, ihn zu waschen. Wenn sie gehorchen, verschwindet er danach, kann aber in den folgenden Nächten immer wieder kommen. Wenn sie nicht gehorchen, zertrümmert er die Einrichtung des Hauses, wobei er auch Menschen Schaden zufügen kann.

Wenn es den Menschen lästig ist, Nachts den Fuß zu waschen, sollten sie umziehen.

GalerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.