ScaryWiki
Advertisement
ScaryWiki

Baku

Baku gehört zu den Yōkai, also japanischen Geistern, Monstern oder Dämonen. Sein Name kommt aus dem Chinesischen und hat keine Bedeutung.

Der Baku hat den Körper eines Bären, den Kopf eines Elefanten, die Augen eines Nashorns, den Schwanz eines Ochsen und die Beine eines Tigers. Dadurch sieht er gefährlich aus, dennoch ist er ein freundlicher Yōkai.

Es heißt, dass ein Baku Glück bringt. Außerdem soll er sich von Alpträumen ernähren. Sein Bild auf einem Kopfkissen soll dafür sorgen, dass der Schläfer nichts träumt, weil der Baku seine Alpträume frisst. Er soll auch gegen Seuchen helfen.

Der Name Baku kommt aus dem Chinesischen und hat etwas damit zu tun, dass der Baku einem Tapir ähnelt und sein Name dem chinesischen Namen des Tapirs ähnelt.

Galerie[]

Bilder von Baku gibt es in dieser Galerie.

Advertisement