ScaryWiki
Advertisement
ScaryWiki

Lenggries

Hier eine deutsche Sage.

Dem alten Pfund in Lenggries gehörte das Wirtshaus, das heute "beim Neuwirt" heißt. Er war ein steinreicher Mann und genoss im Dorf einen guten Namen bis an sein seliges Ende. Bloß konnte er die herumziehenden Bettelleute nicht leiden. Er speiste die Armen mit harten Worten ab und wies sie alle von seiner Türe. Auf einmal wurde der Wirt krank und lag ein volles Jahr. Niemand kannte die Krankheit; es war gerade, als ob ihm jemand das Leben abbetete. So ging es ihm von Tag zu Tag schlechter.

Da kam einmal ein fremdes Weib und fragte: "Was fehlt denn eurem Herrn?" Und dann sagte es: "Er soll die Bettler nicht mehr anfeinden und die armen Schulkinder ausspeisen, dann wird es bald besser gehen." Das taten die Wirtsleute und der alte Pfund wurde wieder gesund. Seitdem stand beim Neuwirt jeden Mittag ein ganzer Tisch mit gutem Essen für die Kinder angerichtet.

Advertisement