Fandom


Teddybär

Leas Teddy

Meine Familie und ich kauften einen Teddy für mich, der 19,90 cm groß war. Als es Nacht wurde, wollte ich mir ein Glas Wasser holen. Auf einmal sah ich meinen Teddy mit einem Messer in der Hand. Er ging auf mich zu und ich rannte weg. Er lief mir nach und steckte es mir ins Auge. Als meine Eltern am Morgen aufstehen wollten, wunderten sie sich, warum ich noch nicht wach war und gingen in die Küche. Dort sahen sie mich voller Blut. Als sie sich umdrehen wollten, stand der Teddy vor ihnen und sagte höhnisch: "Ich bin's, Leas Teddy. Seitdem sie tot ist, töte ich auch andere!" Er lachte und ging auf meine Eltern zu. Er tötete sie. Als die nächste Woche anfing, beschwerten sich die Nachbarn wegen eines ekelhaften Geruches. Die Nachbarn gingen in das Haus und es stellte sich heraus, dass die Familie getötet wurde. An der Wand stand der Teddy von Lea. Die Nachbarn bekamen Angst vor dem Teddy und seitdem wurde der Teddy nur mit Lea im Spiegel gesehen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.