ScaryWiki
Advertisement
ScaryWiki

CARE-Paket

Hier eine österreichische Urbane Legende.

Nach dem zweiten Weltkrieg bekam Österreich Hilfslieferungen von den Amerikanern. Die Lebensmittelpakete hatten die Aufschrift "Gift for Austria", weswegen einige Pakete nicht angerührt wurden, weil die Empfänger nicht wussten, dass das englische Wort "Gift" auf Deutsch nicht "Gift", sondern "Geschenk" bedeutet.

Variante[]

Eine in Österreich lebende Familie hatte eine Tante in den USA. Nach ihrem Tod ließ die Tante sich verbrennen und wollte in Österreich bestattet werden. Ihre Asche wurde in einer Instantdose mit einem Begleitschreiben nach Wien geschickt. Die Familie hielt die Asche für Suppenpulver und aß sie, weil das Begleitschreiben erst einen Tag nach der Dose eintraf.

Hinter den Kulissen[]

Diese Geschichte wurde für eine Black Story benutzt. In der Black Story ist die Tante aus der Variante die Großmutter und die Familie hielt die Asche für ein Vitaminpulver.

Advertisement