Fandom


Palast

Palast

Hier eine rumänische Urbane Legende.

Nicolae Ceaușescu war ein Diktator in Rumänien. Das "Haus des Volkes" ist ein sehr bekannter Palast, den er bauen ließ. Nach einer Urbanen Legende wurde es auf einem Hügel gebaut, damit es heilig wirkt. Ceaușescu glaubte nämlich an Zauberei und Wahrsagerei. Das Gebäude ließ er auf einem Hügel bauen, weil er gelesen hatte, dass das Gelände Heiliges Land wird, wenn die Apokalypse stattfindet.

Laut der Urbanen Legende soll das Haus des Volkes viele unterirische Stockwerke haben und Ceaușescu soll jeden beteiligten Bauarbeiter haben töten lassen.

Ceaușescu baute außerdem das neue Parlament nach genauen Regeln, sodass die Sonne auf dem Dach aufgehen sollte. Das sollte den Leuten vermitteln, dass Kommunismus "aufgehende Sonne" bedeutet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.