Fandom


Suzuri no tamashii Kyōrinrin und Chōchin-Obake

Suzuri no tamashii, Kyōrinrin und Chōchin-Obake

Chōchin-Obake ist ein Yōkai, also ein japanischer Geist, Monster oder Dämon. Sein Name bedeutet "Papierlaternen-Geist".

Chōchin-Obake entsteht aus einer sehr alten Papierlaterne und gehört zu den Tsukumogami. Dabei entsteht ein Mund aus dem Papier und es tauchen ein oder zwei Augen auf. Einigen Chōchin-Obake wachsen sogar Arme und Beine.

Chōchin-Obake greift Menschen nur selten körperlich an und erschreckt sie lieber durch Lachen, Zeigen seiner Zunge und/oder Augenrolle. Gelegentlich verkleiden sich aber viel gefährlichere Yōkai als Chōchin-Obake.

GalerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.