ScaryWiki
Advertisement

Elster

Hier eine Sage aus Liechtenstein.

In dem Ort Balzers in Liechtenstein erzählt man sich ein Märchen:

Ein armer Mann hatte einen reichen Bruder, aber dieser gab ihm nichts von seinem Reichtum ab. Deswegen musste der arme Mann betteln. Als er einmal in einer einsamen Hütte übernachtete, flogen an die Hundert Elstern herein, die verwandelte Hexen waren.

Sie sprachen miteinander. Eine Elster sagte, dass die Königstochter schwer krank war, eine andere erwiderte, dass kein Arzt ihr helfen konnte, es sei denn, er legt ein Ilgenblatt auf ihre Schläfe.

Der arme Mann wanderte zum Schloss des Königs, gab sich als Arzt aus und schlug vor, die Sache mit dem Ilgenblatt auszuprobieren. Die Sache gelang. Die Königstochter wurde wieder gesund und der arme Mann bekam eine hohe Belohnung.

Als sein Bruder es erfuhr, versuchte er dasselbe, aber er wurde abgewiesen.

Advertisement