ScaryWiki
Advertisement

Szene aus X-Factor, woher die Geschichte stammt

Hier eine Gruselgeschichte anderer Art.

Ein junger, erfolgreicher Schriftsteller und seine Frau zogen in ein Haus ein, in dem es angeblich vor Jahren einen Mord gegeben hatte. In der Nacht hörten beide ein seltsames Wimmern. Der Schriftsteller fand eine geheime Kammer. Darin rief ein kleines Mädchen um Hilfe. Der Schriftsteller betrat die Kammer. Ihre Tür schloss sich und konnte nicht mehr von innen geöffnet werden.

Diese Geschichte soll wahr sein.

Quelle[]

  • X-Factor
Advertisement