Fandom


Burgwall

Burgwall

Hier eine deutsche Sage.

In der Stubnitz auf Rügen liegt ein riesiger Erdwall, wo hohe Buchen wachsen. In seiner Mitte liegen Baumwurzeln und Steine verstreut. Neben dem östlichen Rand des Walles fließt der Schwarze See oder Burgsee, der Wall heißt Burgwall. In diesem Wall wurde früher der Teufel angebetet und zu seiner Unterhaltung soll eine Jungfrau dabei gewesen sein. War der Teufel der Jungfrau überflüssig geworden, wurde sie im Burgsee ertränkt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.