Fandom


Handtasche

Handtasche

Hier eine Urbane Legende aus der Schweiz.

In Langnau im Emmental (Schweiz) wollte eine ältere Frau ihre verstorbene Katze in die Kadaver-Sammelstelle bringen. Sie legte das tote Tier in ihre Handtasche und ging ins Dorf. Dort traf sie eine Bekannte, blieb stehen und schwatzte eine Weile mit ihrer Bekannten. Da näherte sich ein Dieb auf einem Fahrrad, entriss ihr brutal die Handtasche und raste davon.

Wie es ihm beim Öffnen der Handtasche ergangen ist, weiß man nicht.

Hinter den KulissenBearbeiten

Diese Geschichte wurde für eine Black Story benutzt. In der Black Story war die Katze ein Hund und wurde in Geschenkpapier eingepackt, da die Black Story in der Vorweihnachtszeit spielt. Der Dieb staunte, als er seine Beute auspackte.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.