Fandom


Kama itachi

Kama itachi

Kama itachi ist ein Yōkai, also ein japanischer Geist, Dämon oder Monster. Sein Name bedeutet "Sichelwiesel".

Kama itachi wohnen in Bergregionen. Sie haben ein stacheliges Fell und starke, scharfe, harte Krallen. Zudem bellen sie wie ein Hund und können auf Wirbelstürmen reiten.

Kama itachi greifen zu dritt an. Der erste hält das Opfer an den Beinen fest, sodass es zu Boden fällt, der zweite schneidet es mit den Krallen auf und der dritte zaubert, wodurch die Verletzungen sofort heilen. So können die Kama itachi ganze Fleischstücke aus ihren Opfern holen, ohne dass auch nur ein Tropfen Blut vergossen wird. Der Angriff geht so schnell, dass das Opfer glaubt, nur hinzufallen und mit ein paar Kratzern aufzustehen.

Es könnte sein, dass es sich bei Kama itachi nur um einen Wortwitz handelt, der auf das japanische Wort für eine Schwertkampfposition basiert.

Galerie Bearbeiten

Bilder von Kama itachi gibt es in dieser Galerie.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.