Fandom


Herzschrittmacher

Herzschrittmacher

Diese Urbane Legende kommt aus Österreich.

Im Wiener Allgemeinen Krankenhaus passierte bei einer Operation eine peinliche Verwechslung zwischen einem Jugoslawen, der sich ein Bein gebrochen hatte, und einem herzkranken Mann. Der Jugoslawe wachte mit einem Herzschrittmacher auf, während der Herzkranke ein Bein eingegipst hatte. Die Sache stand in der Zeitung. Der Jugoslawe konnte nichts dagegen machen, weil er nicht richtig Deutsch sprechen konnte.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.